SAMF 3000

Die von dem Berufsgenossenschaftlichem Institut für Arbeitssicherheit geprüften selbstabreinigenden
Schweißrauch-Absauganlagen vom Typ FUMATOR® SAMF sind wahlweise mit oder ohne patentierte Schwebstofferfassung erhältlich.

Die Anlagen sind mit einer bzw. mehreren hochwirksamen Filterpatronen ausgestattet, die aus einem völlig neuartigen Filtermaterial hergestellt sind, welches höhere Standzeiten mit sehr gutem Abscheidegrad bei höherer Luftleistung verbindet. Die Luftleistung
der Anlage wird durchgehend mit einer differenzdruckabhängigen Filterüberwachung kontrolliert.
Da der Abscheidegrad größer als 99% ist kann die angesaugte Luft in den Arbeitsraum zurückgeführt
werden, was speziell im Winter zu einer erheblichen Heizkostenersparnis führt.

Die Anlagen sind mit verschiedenen Erfassungselementen kombinierbar z.B. mit einem 3m langen
Absaugarm mit wartungsarmen und sehr leichtgängigen außenliegenden Gelenken in Verbindung mit einem doppelt kugelgelagertem Drehgelenk das einen Aktionsradius von 360º ermöglicht.

Die Anlage ist weitestgehend aus Aluminium hergestellt was eine hohe Beständigkeit gegenüber
aggressiven Gasen und eine lange Lebensdauer zur Folge hat.